Saisonstart 2022

Auch in diesem Winter war viel los in unserer Gemeinschaftsgärtnerei. Wir haben unsere Geländestrukturen um zwei Tunnel erweitert, den alten Block I instandgesetzt, geputzt, geplant, gebaut.

Jetzt freuen wir uns auf den Vorfrühling, wenn es wieder heißt: säen, pikieren, etikettieren und pflanzen was das Zeug hält! Die Termine für unsere Jungpflanzenverkaufstage 2022 werden wir in Kürze hier und auf unseren Social Media Seiten bekannt geben.

BRUT- & SETZZEIT

Liebe Gärtnerinnen und Gärtner,

das Brut- und Aufzuchtgeschehen erstreckt sich ca. von März – September. Auch auf dem Gärtnereigelände ist es weiterhin im vollen Gange. Familie Rotkehlchen hat die Wohnung im Bauhausstil in unserer Zeitungsrolle zwar inzwischen wieder freigegeben und auch Familie Zaunkönig hat die Wohnung in der Besenheide verlassen, Mama Amsel hat aber gerade auf der Durchgangstür zur Außenwerkstatt einen Neubau bezogen, in der Kletterhortensie und Totholzhecke wird gebrütet und in der alten Eiche neben dem Kompost ist Familie Waldkauz noch immer mit der Aufzucht der Jungen beschäftigt. Die Meisen haben wohl den Raum zwischen den Staudenkisten in der Halle besonders attraktiv gefunden und dorthin die Kinderstube gebaut.

Seid also weiterhin behutsam, wenn ihr krautet, die Tür oder Kisten bewegen wollt =)

WILDGEHÖLZE UND INSEKTENFREUNDLICHE STAUDEN

Auf der Mitgliederversammlung im Dezember haben wir uns zur Umgestaltung der Freiflächen um die Gemüseäcker, den Tunnel und die Gewächshäuser einiges vorgenommen: die Anlage eines Wildgehölzstreifens an unserer Außengrenze als Ersatzpflanzung für die den trockenen Sommern und dem Borkenkäfer zum Opfer gefallenen Fichten, die Umgestaltung der Freifläche neben dem hinteren Acker mit insektenfreundlichen Staudenbeeten, die Neubepflanzung des Randstreifens entlang der Einfahrt sowie die Anlage einer mehrjährigen Wildblumenwiese.

Impressionen von den Umgestaltungen wollen wir Euch nicht vorenthalten:

Pflanz in den Mai

1. MAI: TOMATENVIELFALT IN DER STEINTORMASCH

Der erste Pflanzenverkauf mit gewohnter Tomaten- und Gemüsejungpflanzenvielfalt findet traditionell am ersten Maiwochenende statt. Auch in diesem Jahr sind wir am 1. Mai von 10 – 14:00 Uhr vor dem Vereinsheim Expohaus der Vereinigten Steintormasch zu finden und werden eine Auswahl unserer Tomatenschätze im Gepäck haben.

2. MAI: GEMEINSCHAFTSGÄRTNEREI

Hofverkauf und Abholtag in der Gärtnerei von 11:00 Uhr bis 16:30 Uhr. Denkt an Eure FFP2-Masken, wir freuen uns auf Euch!

Eurer Acker Pella Team

WIR HABEN ES SATT 2021

Essen ist politisch!

Wir sind die breite Bewegung, die für eine enkeltaugliche Agrar- und Ernährungspolitik auf die Straße geht. Deswegen kämpfen wir für den Erhalt der Höfe und artgerechte, flächengebundene Tierhaltung, für insektenfreundliche Landschaften und echten Klimaschutz, für globale Gerechtigkeit und gutes Essen für alle. #WHES2021 #AgrarwendeLostreten

JahresHauptversammlung 2020

Heute ist der internationale Tag des Ehrenamtes. Wir sagen deswegen unseren Mitgliedern und Helfer*innen 💚DANKE💚, die sich bei uns auf vielfältige Weise ehrenamtlich engagieren! Passenderweise ist heute gleichzeitig auch der Tag unserer Jahreshauptversammlung, die aufgrund der Kontakteinschränkungen im Zuge derCorona-Pandemie erstmals digital stattfindet.

Wir freuen uns schon auf die Planung des nächsten Jahres mit Euch!

Digitale Jahreshauptversammlung 2020

5. Dezember 2020, ab 18:30 Uhr Die Zugangsdaten zur Videokonferenz habt ihr mit der Einladung erhalten.